JESUS das buch

DIE SERIE DER HEILIGEN GESCHICHTEN

Band eins der unerzählten Chroniken
von Jesus von Nazareth und jenen,
die ihn lieben.

von DURGA HOLZHAUSER
& FRANK EICKERMANN

ISBN: 978-3-89568-204-9

  • Vorwort
    Open or Close

    Von Durga

    Es gibt ein Kapitel der Liebe,
    in dem die Tinte niemals trocknet
    – STING, Das Buch meines Lebens

    Ich glaube nicht an dich, Jesus“, war meine erste Reaktion als er mir mit 24 Jahren in einem Lichtblitz erschien. Nach vielen herzbrechenden Enttäuschungen durch die Betrügereien und Dogmen der Kirche bin ich eine Ungläubige geworden. Mein Geist kämpfte für Freiheit und Lebendigkeit. Aber da hatte er mein Leben schon komplett umgekrempelt. Zwanzig Jahre später höre ich mich selbst sagen: „Ich erinnere mich genau wie es war. Als ich ihm das erste Mal begegnet bin …“ Das war der Beginn meiner Geschichte des Wanderns mit Jesus vor 2000 Jahren.

    Wenn alles – oder die Wahrheit, wie es wirklich war – verloren ist, muss jemand durch Zeit und Raum reisen, um die wahre Geschichte zu erinnern. Wie einst Jesus, bin ich jetzt hier, um eine Revolution zu starten.

    Ich wurde mit einem rebellischen Kopf und einem rohen Herzen geboren, das die Erinnerungen von tausenden Jahren gespeichert hatte. Jahrelang war mein liebstes Märchen die Kinderbibel, die mir meine Urgroßmutter immer vorlas und die dadurch das Feuer ihrer eigenen Bilder beinhaltete. Ich war dort. Ich sehnte mich danach zu wissen, wie es sich anfühlte zu Zeiten von Jesus zu leben und ich fühlte, wie er wirklich war.

    Ich bin katholisch erzogen worden, aber als ich 14 war begann ich gegen die religiöse Erziehung zu rebellieren. Aus meinem Mund schlüpfte mir damals der Satz: „Maria war alles, aber keine Jungfrau.“

    Gefüllt mit Stolz wurde meine wilde heiße Wahrheit gesättigt. Meine Musiklehrerin fand mich schweigend in der Kirche sitzen. Alleine. Sie fragte mich: „Was machst du hier?“ Und ich erzählte ihr: „Wenn die lärmenden Gedanken der Menschen fort sind, kann ich ihn sprechen hören.“ Ich war 15.

    Heilige sind für die Kirche. Aber wir sind hier auf der Reise zu einer intimen und lebendigen Beziehung mit Jesus Christus. Er war ein Feminist, ein Revolutionär gegen das Establishment und die betrügerische politische Ordnung und ein inspirierter spiritueller Aktivist. Er war Liebe und wenn man in seinem Blickfeld war, war es unmöglich seinem Charme zu wiederstehen. Seine Gegenwart verwandelte uns alle.

    Dieses Buch musste geschrieben werden und ich hatte das Privileg die erste Person auf diesem Planeten zu sein, die es las. Aber vor all dem musste ich meiner eigenen Prophezeiung folgen und Agni wiedertreffen, den Mann, mit dem ich einst von Jesus selbst verheiratet worden war. Er ist mein Meister und erinnerte mich an alles, was ich weiß. Er glaubte, dass ich die Akasha lesen konnte und warf mich ins kalte Wasser. Ich las meine eigenen heiligen Chroniken wieder.

    Du musst mir vertrauen. Wenn du das tust, kann ich dich mit mir in meine verletzliche Geschichte nehmen. Ich musste durch das Unglaubliche wandern. Ich überliefere die Wunder, die ich erlebt habe. Als ich das erste Kapitel öffnete, las ich das intime und immer noch neue. Meine Geschichte zu lesen hat meine Erinnerung befreit. Ich verlangte in mir den Geschmack, den Stoff und die Stimmungen. Jetzt erinnere ich mich an alles, wie es war.

    Jesus das Buch ist meine persönliche Erinnerung von Jesus wirklicher Geschichte. Lass mich dir meine Augen und Gefühle leihen, um Jesus das Buch in 3D zu lesen. Erfahre Jesus näher als je zuvor. Dieses Buch ist der persönliche Schatz meines Herzens. Meine Gebete sind ausgesendet: Möge dein persönlicher Jesus auferstehen.

  • Eine niemals zuvor erzählte Reise
    Open or Close

    Reise durch die Zeit und wandere, durch die Augen von Miriam blickend, mit in der Geschichte von Jesus, einst vor 2000 Jahren in Palästina.

    „Als ich hochblickte, schaute ich in die unglaublichsten Augen, die ich jemals gesehen hatte: ein Wesen so groß, dass ich kaum mehr Worte oder Gedanken dafür hatte. Ich erkannte nur noch die Umrisse von einem Jungen, der einige Jahre älter war, sicher neun oder zehn Jahre alt.“

    Wandere mit ihr staunend durch Erinnerungen an das Leben in der Essenergemeinschaft, in der der junge Jesus in diesen Tagen auch ausgebildet wurde.
    Fühle mit ihr, als sie Maria, der Mutter von Jesus begegnet und diese ihr die Geschichte der Geburt ihres Sohnes erzählt, von ihrer Zeit in Ägypten und den Mysterien des weißen Lichts und als sie Jahre später Jesus in der Wüste findet, nach seinem Fasten, und ihm nach Jerusalem folgt.
    Lebe mit ihr in dieser Zeit, als Maria ihr eine zweite Mutter wird und Maria Magdalena eine ihrer besten Freundinnen.
    Höre mit ihr, wie Jesus Miriam einlädt ihn auf seinen Reisen zu begleiten, bis zu dem Tag, als er gekreuzigt wurde.

    In ihren Erzählungen werden die Nächte von Kanaan wieder lebendig und wir tauchen tief ein in die Mysterien des Christuslichts und der Bergpredigt, als Jesus die Menschheit erlöste und das Wort „Vergebung“ flüsterte. Erkenne dich in den Gesichtern der Menschen wieder: in weinenden römischen Soldaten, betenden Müttern, andächtigen Anhängern, Familien, die sich in die Arme fallen, zitternden Zweiflern, dankbaren Bettlern, berührten Suchenden, wiedergefundenen verlorenen Seelen, tausenden Liebenden…

    Werde Zeuge der Berichte der verlorenen Traditionen des heiligen Weiblichen und
    erfahre wer Jesus wirklich war: ein Revolutionär, ein Umformer und ein Heiler. Finde dich selbst in diesen Archetypen wieder, die gekommen sind, um zu heilen.

    Du bist eingeladen, einen neuen Jesus von Nazareth kennenzulernen.

  • Schwärmereien & Liebe
    Open or Close

    “Die Geschichte von Jesus hat Jahrhunderte der Orthodoxie erzwungen – im Guten wie im Schlechten. Durgas Erzählung der Geschichte von Jesus ist nicht nur unorthodox, sondern gut; sehr gut. Ihre intuitive Weisheit und ihr zartes Herz laden uns direkt in die Szenen der Geschichte ein, von der wir denken sie zu kennen. Auf wunderbare Weise hat sie Szenen eingefangen und Gefühle beschrieben, von denen wir nicht den Mut hatten sie uns vorzustellen, geschweige denn erlaubt hätten, dass sie uns ergreifen – um unsere Herzen und Leben zu verändern. Manche empfinden dieses Buch vielleicht als Beispiel von „Wo Engel fürchten zu schreiten“, es sei eine gefährliche und subjektive Interpretation eines heiligen Textes. Dem stimme ich nicht zu. Wir müssen diesen Text neu hören, neu lesen und das Bild von Jesus neu imaginieren. Nicht gefährlich. Eher kritisch und voller Hoffnung. Meiner Meinung nach ist es der Stoff, der Engel frohlocken und glücklich sein lässt.” Ronna Detrick, Schriftstellerin. Rednerin. Spirituelle Direktorin.

    “Durgas Art zu schreiben, lässt mich fühlen, als wäre ich dort…. zurück in der Zeit vor 2000 Jahren, lebendig. Ich bewundere die Schönheit ihrer Botschaft und finde mich selbst gefesselt wieder, wissen wollend, was als NÄCHSTES passieren wird!”
    Linda Sivertsen, Coautorin des Bestsellers Your Big Beautiful Book Plan

    Dieses Buch hat mich tief berührt. Es war wunderbar Dinge über das Leben von Jesus zu Erfahren, welche in anderen Schriften nicht zur Sprache kommen. Es ist lebendig und man hat das Gefühl mittendrin zu Sein. Danke an Agni und Durga.”

    Shomani S. Elmlinger, Heilpraktikerin

    
”Dieses Buch hat mich tief berührt, vor allem wie es von ganz alleine mein Herz öffnet! Genauso wie Jesus es vermittelt hat: seine Botschaft fließt aus diesem Buch direkt in das Herz des Lesers, so wie es sein soll, rein über die Liebe des Herzens! 
Unbedingt empfehlenswert! 
Sehr empfehlenswert.”
 Cashira Jutta Schäfer

    “Jesus das Buch ist die ergreifende und faszinierende Geschichte, wie Jesus Christus vor 2000 Jahren unter uns Menschen lebte. Die Erzählung erfasst das ganze SEIN und offenbart bei jedem erneuten Nachschlagen neue Erkenntnisse und Einblicke in und für das eigene Leben. Die Geschichte zu lesen ist ein Wechselspiel eigener Entwicklungsschritte und der tiefen persönlichen Erfahrung von WAHRHEIT. Ich freue mich schon sehr auf die Fortsetzung…”
    Sirius 
M. Merkel | Sirius Feng Shui

    
”Ein wunderbares Buch! Ab der ersten Seite bin ich Dank der lebendigen Sprache der Autorin (die damals eine enge Begleiterin von Jesus war) in die Zeit um Jesus eingetaucht… spürte seine unendliche Liebe und war/bin in meinem Herzen zutiefst berührt. Dieses Buch eröffnet neue Horizonte und ist für jeden spirituellen Sucher ein Geschenk! Lebe Liebe jeden Tag…”

    Irsa Sauerbrey | Mandalas

    
”Jesus das Buch berührt Anteile von mir, von denen ich gar nicht wusste, dass ich sie habe. Was mich am meisten bewegt hat, ist wie durch die Geschichte die eigene persönliche Beziehung zu Jesus neu wachgerufen wird und eine tiefere und realere Dimension bekommt.
 Sehr empfehlenswert.” 

    Can San Trantow | Sunset Fortune

    “In diesem Buch wird Jesus und die Geschichten um ihn herum wieder lebendig. Ich fing an dieses Buch zu lesen und tauchte in eine andere Welt ab. In eine Welt in der ich Jesus neu begegnen konnte. Bei dieser Begegnung konnte ich die grenzenlose Liebe, die Toleranz und die Güte Jesus auf eine Art kennenlernen, die ich davor in noch keinem Buch so lebensnah empfunden habe. Vielen Dank an die Autoren für dieses einmalige Buch und das Geschenk das sie mir damit gemacht haben.”

    Carsten Sauerbrey | www.lebenskraft.biz

  • Die ersten zwei Kapitel kostenlos
    Open or Close